Abstracts

Eine Tagung lebt von der Beteiligung der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die ihre Forschungsansätze und -ergebnisse präsentieren.

Bereichern Sie die 52. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie und stellen Sie Ihre aktuellen Forschungsergebnisse in Form von Vorträgen und Postern einem fachkundigen Publikum vor.

Zu folgenden Themen können Sie Beiträge einreichen

  • Interventionen
  • Neurodegenerationen
  • Hirntumoren
  • Kinder
  • Kopf und Hals
  • Computational Neuroscience
  • sonstiges

Hinweise zur Abstracteinreichung:

  • Ihr Abstract sollte in Deutsch eingereicht werden.
  • Ihr Abstract sollte 1.500 Zeichen (inkl. Leerzeichen) nicht überschreiten.
  • Ihr Abstract kann Grafiken und Tabellen enthalten

Hinweise zur Abstracteinreichung:

Bitte beachten Sie, dass wir in diesem Jahr eine interaktive E-Poster-Ausstellung zum Kongress anbieten und keine klassische Posterausstellung mit Papierpostern.  

Alle Abstracts werden zitierfähig in der Zeitschrift Clinical Neuroradiology veröffentlicht.

Bei Fragen zur Abstracteinreichung wenden Sie sich bitte an:

KUKM Kongress- & Kulturmanagement

Kongress- und Kulturmanagement GmbH
Postfach 3664
99407 Weimar
www.kukm.de

Ansprechpartnerin:
Katharina Friedrich
Telefon: +49 3643 2468-142
Telefax: +49 3643 2468-31
E-Mail: katharina.friedrich@kukm.de